Inselspital Bern beauftragt taraneon Process TestLab

04.02.2011

Führendes Schweizer Universitätskrankenhaus mit 220.000 Patienten p.a. lässt Geschäftsprozesse von taraneon prüfen

Bad Homburg v. d. H./Bern, 04. Februar 2011 – Eines der bedeutendsten Krankenhäuser der Schweiz, das Inselspital - Universitätsspital Bern, hat das auf die Qualitätssicherung von Geschäftsprozessen spezialisierte taraneon Process TestLab mit der methodischen Prüfung seiner zukünftigen HR-Prozesse beauftragt.

„Die Möglichkeit, unsere Geschäftsprozesse VOR der geplanten SAP-Einführung durchspielen und erleben zu können, hat uns sofort begeistert. Schon beim ersten Probelauf unserer Prozess-Entwürfe im TestLab haben wir erkannt, wo noch Änderungsbedarf besteht“, berichtet Ana Altvater, Leiterin HR Service Center des Inselspitals. „Durch die Analysen des Process TestLab erhalten wir eine Vorschau auf die spätere Realität: Wir können vor der IT-technischen Umsetzung nicht nur Fehler erkennen sondern auch die fachliche Leistungsfähigkeit der Prozesse beurteilen.“

Mit der Überprüfung der Prozesse bereits in der Entwurfsphase sollen vor allem Kosten gespart und Risiken gesenkt werden. „Mit dem Process TestLab sind die Zeiten vorbei, in denen grundsätzliche Fehler erst während der Implementierung oder gar im Betrieb erkannt werden und Korrekturen richtig teuer werden“, so Dr. Norbert Kaiser, Geschäftsführer des taraneon Process TestLabs. „Gerade im Kontext von großen und aufwändigen IT-Einführungen kommt der Prozessqualität eine besondere Bedeutung zu: Anlaufprobleme lassen sich reduzieren, Einführungszeiten beschleunigen und die Akzeptanz für die neue Infrastruktur erhöhen. Dies sind essentielle Bestandteile einer sicheren und damit zukunftsfähigen Prozess- und IT-Einführung“.

Das Bad Homburger Unternehmen taraneon Process TestLab verfügt über das einzige Testlabor, in dem Geschäftsprozesse neutral analysiert, getestet und fachlich überprüft werden können. Dazu bietet das taraneon Process TestLab für alle Stationen der Prozessentwicklung und des -managements die optimalen Test- und Qualitätssicherungsverfahren an, um Risiken zu minimieren, die Entwicklungszeiten zu verkürzen und die Qualität und Sicherheit im laufenden Betrieb zu erhöhen. Besonderes Highlight des Process TestLabs ist die Fähigkeit, Prozesse auch dann zu testen und sogar realitätsnah ablaufen zu lassen, wenn sie nur in Papierform vorliegen.

Dieser Text ist hier als Download verfügbar


 

nach oben zurück zur Übersicht